Chemie

Die Naturwissenschaft Chemie ist eine praktisch und theoretisch orientierte Wissenschaft. Sie ist die Wissenschaft von den Stoffen, deren Eigenschaften und Veränderungen bei chemischen Reaktionen. Dabei betrachtet sie die Zusammenhänge zwischen der Struktur und den Eigenschaften der Stoffe. Der Chemieunterricht soll die Freude am Experimentieren und an der Chemie im Allgemeinen wecken.

Chemische Grundbildung umfasst die Fähigkeit, die Rolle zu erkennen, die Chemie in der Welt spielt, chemisches Wissen funktional und flexibel zur Bearbeitung vielfältiger kontextbezogener Probleme einzusetzen und begründete chemische Urteile abzugeben. Grundlegend dafür ist die Fähigkeit, komplexe Probleme zu strukturieren sowie reale Probleme in geeigneter Weise chemisch zu beschreiben, also Modelle zu bilden und zu nutzen. Ebenso gehört zur chemischen Grundbildung die Fähigkeit, mit anderen über chemische Fragestellungen zu kommunizieren.

Steffen Ramin

Fachleiter Chemie

steffen.ramin@dsmadrid.org