News

Previous Next

Großer Erfolg beim Landeswettbewerb NRW Jugend forscht

Unser Schüler Lucas Herrera Eckert hat als Preisträger unseres Regionalwettbewerbs Jugend forscht Iberia vom 19. – 21. März am Landeswettbewerb NRW bei der Bayer AG in Leverkusen teilgenommen.

Es traten 83 Teilnehmer mit 46 Arbeiten aus den verschiedenen Fachbereichen an. Allein 11 Arbeiten davon, also ca. 24%, kamen aus dem Fachbereich Technik. Die Konkurrenz für Lucas war groß.

Er schaffte es aber und erreichte mit seiner Arbeit "Assitenzroboter HelpRob3000" den ersten Preis im Fachbereich Technik und somit auch die Weiterleitung zum Bundeswettbewerb Jugend forscht in Darmstadt bei der Firma Merck.

Wir gratulieren ihn und wünschen ihm auch viel Erfolg in der kommenden Runde.

Fr.R.Martin im Namen de Jufo-Teams