Arbeitsgemeinschaften

Das Nachmittagsangebot der DSM startet im Schuljahr 20/21 nicht wie gewohnt bereits im September, sondern zu einem späteren Zeitpunkt. Dieser muss noch bestimmt werden und ist in erster Linie abhängig von den staatlichen und behördlichen Normen und Regelungen zur Corona-Krise. Abhängig davon muss in erster Linie der Raumbedarf der DSM definiert werden, ein zur Zeit schwieriges Unterfangen, da die Normen vor allem für Schulen noch ständigen Änderungen unterliegen. Wir hoffen, die Nachmittagsaktivitäten ungefähr im Oktober wieder aufnehmen zu können, wobei jede Aktivität individuell auf die Durchführbarkeit unter allen notwendigen Sicherheits- und Hygienebedingungen bewertet werden wird.

Die Familien werden im Laufe des Septembers rechtzeitig informiert über die jeweiligen Möglichkeiten.